1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

2014 - Mannschaften

1. Herren 2014/2015

2014 - Foto 1. Herren

 Stehend (v.l.): Betreuer Gregor Schoof, Mathias Hennemann, Felix Zenka, Robert Ammelt, Dennis Bichmann, Tobias Dodt, Alexander Bichmann, Trainer Christoph Gutzeit 

Sitzend (v.l.): Physiotherapeutin Jana Gropengießer, Dominik Diederich, Roman Warland, Felix Hachmann, Benny Swiecznik, Marcel Schwarz, Robin Rehle, Konstantin Jurek

Es fehlen: Marius Strotkötter, Sören Selle, Co-Trainer Jürgen Maaß

  

Bericht der 1. Herrenmannschaft,

Die Landesliga, Staffel 4 wurde in der abgelaufenen Spielzeit vom Überfliegerteam des HTV Sundwig-Westig dominiert.

Der HTV wurde endlich im dritten Anlauf mit 54:0 Punkten und über 1.000 (!) geworfenen Toren souveräner Meister. 

Der TV Halingen beendete dagegen die abgelaufene Spielzeit auf dem sechsten Tabellenplatz. Auf den ersten Blick ein eher ernüchterndes Ergebnis, da man sich zu Saisonbeginn einen Platz unter den ersten fünf Mannschaften ausgerechnet hatte. Bei näherer Betrachtung der Tabelle lässt sich aber festhalten, dass der Abstand zum zweiten Tabellenplatz, den die HSG Hohenlimburg belegt, lediglich vier Punkte beträgt und dass wir mit 807 geworfenen Toren den drittbesten Angriff der Landesliga stellten. Darüber hinaus muss bei der Einordnung des Tabellenplatzes berücksichtigen werden, dass das Team von einer beispiellosen Verletztenmisere oder beruflichen Verpflichtungen gebeutelt wurde. Immer wieder fielen gerade unsere Leistungsträger mit langwierigen Verletzungen aus. Ein geregelter Spielbzw. Trainingsbetrieb war oft nur sehr schwer möglich. Nur durch Spielerausleihen bei der zweiten Mannschaft oder A-Jugend konnten wir oftmals nur eine spielfähige Mannschaft aufbieten. 

Vor diesem Hintergrund ist unser primäres Ziel den Kader für die neue Spielzeit breiter aufzustellen. Zwar haben den TVH Torwart Thorsten ´Faxe` Krumscheid (Karriereende) und Daniel Meisterjahn (TV Schwitten) verlassen, aber der Rest des Teams ist zusammen geblieben und wurde durch die Jugendspieler Felix Hachmann, Robin Rehle, Marcel Schwarz und Alexander Bichmann weiter ergänzt. 

Im Trainerteam hat es ebenfalls Veränderungen gegeben. Für Andreas `Rossi` Weimer wird zukünftig Jürgen Maaß die Funktion des Co-Trainers übernehmen. Dirk Staschik wird das Trainerteam Gutzeit/Maaß als Videoanalyst unterstützen. Als Zielsetzung für die neue Saison strebt der TV Halingen wieder einen Platz im oberen Tabellendrittel an. Dafür ist natürlich die Unterstützung durch unser treues Publikums und Fans sehr wichtig. Nur Zusammen kann es uns gelingen die Halinger „Mehrzweckhölle“ zu einer uneinnehmbaren Festung machen. 

Christoph Gutzeit
Co-Trainer: Jürgen Maaß, Physio: Jana Gropengießer, Video: Dirk Staschik

1te Damen 2014/2015

2014 - Foto Damen

Oben (v.l.): Trainer Tobias Wilmes, Steffi van Ohlen, Sandra Bohland, Daniela Schoof, Lisa Versino, Sarah Wittfeld, Katja Schöneweiß, Lara Griese, Fabienne Kersting, Trainer Fabian Henze

Unten (v.l.): Ann-Kathrin Heidrich, Britta Ehland, Meike Graefen, Joelle Schmidt, Katharina Bichmann, Judith Bichmann, Jennifer Schmidt

Es fehlen: Laura Thal, Katja Bichmann

Hallo liebe Handballfreunde,

die letzte Saison wurde erfolgreicher absolviert als die vorherige und man belegte in der Kreisliga einen Platz im Mittelfeld. Diesen Tabellenplatz versuchen wir natürlich in dieser Saison weiter zu verbessern. In ihr zweites Jahr auf der Trainerbank gehen Fabian Henze und Tobias Wilmes. 

Dabei können die beiden Trainer auf ca. 15 Spielerinnen sowie 3 AJugendliche, die mit Doppelspierecht ausgestattet sind, zurückgreifen. Mit dieser Mischung aus Routine und jugendlicher Unbekümmertheit werden wir versuchen den bestmöglichen Tabellenplatz zu erreichen! 

Die gesamte Mannschaft würde sich freuen, „Euch“ in der MZH zu den Spielen begrüßen zu dürfen!

Mit sportlichem Gruß

Tobias Wilmes/Fabian Henze

Trainer 1.Damen

2. Herren 2014/2015

2014 - Foto 2. Herren

Oben (v.l.): Robert Hempelmann, Philipp Jansen, Felix Mick, Christian Manger, Christian Ammelt, Trainer Oliver Maassen

Unten (v.l.): Tobias Wilmes, Dominik Rüther, Patrick Schwarz, Hubertus Gödde, Kevin Plischke, Marlon Jankowiak, Patrik Nehm, 

Es fehlen: Helmut Wiesemann, Daniel Granitza, Lars Spieler, Gerasimos Zisis, Marc Pleschke, Michael Gutzeit

 

Bericht 2. Herren

Eine Mannschaft mit viel Potential. Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga, konnte sich die 2. Mannschaft in der vergangen Saison einen beachtlichen dritten Platz erkämpfen. Das ist deswegen auch sehr beachtlich, weil die Mannschaft immer wieder Spieler zur Unterstützung der 1. Mannschaft abstellen musste. 

In der neuen Saison möchte die 2. Mannschaft wieder „oben“ mitspielen und aktiv ins Aufstiegsgeschehen eingreifen. Die Voraussetzungen dafür wurden in der Vorbereitung geschaffen - alle Spieler sind nahezu Verletzungsfrei durch die Vorbereitung gekommen. Lediglich die Torwart- Position bereitet zur Zeit noch Sorge, da Huby Gödde nach seinem Kreuzbandriss noch ausfällt und Lars Spieler erst spät in der Vorbereitung anfangen konnte. Ansonsten ist fast jede Position doppelt besetzt.

Die Mannschaft ist „heiß“ auf eine erfolgreiche Saison 2014/2015. Sie würden sich freuen, wenn bereits um 17.15 Uhr zur Heimspielzeit der 2. Mannschaft viele Anhänger den Weg in die Halle finden würden, um die Mannschaft zu unterstützen. 

Oli Maaßen
Trainer

3. Herren 2014/2015

2013 - Foto 3. Herren

 

hinten v. l.: Zeitnehmer + Betreuer Fritz Bichmann, Christian Ammelt, Norbert Kallhoff, Frank Ischen, Mike Kowalski, Philip Strotkötter, Markus Segger


vorne v.l.: Patrick Nehm, Fabian Antoni, Klaus Granitza, Robert Nowak, Gerd Bichmann

 

Es fehlen: Dennis Bremke, Thomas Mick, Michael Kirstein, Philip Nölle

 

Damen-Fitness-Gruppe 2014

damen_fitness

Liebe TVH- Freunde,

die Frauen der Aerobic-Gruppe möchten sich vorstellen.
Sportinteressierte Frauen treffen sich montags um 20.30 Uhr in der Sporthalle um gemeinsam bei fetziger Musik Aerobic-Übungen zur Verbesserung der allgemeinen Fitness durchzuführen.
Die Gruppe wird geleitet von der Physio-Therapeutin Joana Ziegenhirt, die ein sehr abwechlungsreiches Training gestaltet.Hanteln, Steppbretter, Terrabänder, Pilates gehören auch zum Programm.

Dadurch werden Bauch, Beine, Po, Arm- und Rückenmuskulatur trainiert.Über regen Zuwachs würden wir uns sehr freuen. „Neulinge“ sind herzlich willkommen.

Wir hoffen auch das Interessen all jener, die eine Auszeit genommen haben, wiedergeweckt zu haben und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Mit fitten Grüßen

Maike Küster, Tel.: 02378.3524 und
Ingrid Hess, Tel.: 02378.913727

Weitere Beiträge...

  1. Kinderturnen 2014